Ausrüstung

Rigg

Reckmann Mast (15.50 m über Deck)

Reckmann Genua-Rollanlage, mechanisch
Harken Rollanlage, mechanisch, am Kutterstag (nachgerüstet)

Besan (9 m über Deck)

 

Segel

Rollgroß, hydraulisch im Mast          30 m2

Rollgenua, reffbar profiliert                58 m2
Rollgenua 2, am Kutterstag            34 m2
Arbeitsfock  (Kutterstag)                  20 m2
Sturmfock    (Kutterstag)                   9 m2

Gennaker                                     115 m2

Besan                                           10 m2

 

Selbststeueranlagen

Windsteueranlage Windpilot Pacific Plus
Pinnenpilot Raymarine1000 zur Steuerung
der Windfahne (bei Schwach- oder Vorwindkursen)

Elektrischer Autopilot Raymarine-Autohelm 6000

 

Ankergeschirr

30 kg Bügelanker mit 80 m ACCO-Stahlkette, feuerverzinkt (3/8 “)

25 kg Delta als Zweitanker

16 kg Brittany mit Kettenvorlauf und 50 m Ankerleine als Heckanker

Ankergurtspule für Heckanker

Ankerwinde Lofrans 1200 W

 

Sicherheitsausrüstung

6-Personen Sicherheitsinsel WALDEN / SOS Technik

Rettungswesten 275 N Auftrieb (Plastimo Pilot)

Rettungswesten 150 N Auftrieb, SOS Technik

EPIRB ACR Globalfix 406

Flachgewebe-Strecktaue

Jordan Series Drogue mit 139 Kegeln an 120m Schleppleine für schwerstes Wetter

 

Beiboote

8ft Schlauchboot mit Aluminiumrumpf AB Lammina 8
8 PS Tohatsu Zweitaktmotor
3 PS Mercury Zweitaktmotor

Aufblasbares Kayak, Einsitzer (Advanced Elements/Westmarine)

 

Stromversorgung

Lichtmaschinen 12V am Motor
– 120A mit Sterling Hochleistungsregler für die 720Ah Verbraucherbatteriebank (AGM)   Ladung mit bis zu 90A
– 50A für Starterbatterie und 2x 50Ah Batterien für 6kw Bugstrahlruder und 1,2kW Ankerwinde    (Spiralbatterien Exide AGM, Deep Cycle, klein und leicht, haben sich als geeignet erwiesen!)

Solarpaneele 350WP
davon 2x 100WP seitlich an der Reling aufstellbar
und 1x 150WP auf Heckträger

Windgenerator Superwind, 350W (Spitzenleistung bei Sturm!) … aber eine sichere und erfreulich leise Ergänzung zu den favorisierten Solarpaneelen.

Inverter, 12V – 230V
1.000W Sinus-Dauerleistung und 1x 500W und 2x 200W für Kleinverbraucher

 

Elektronische Navigation

Raymarine Pathfinder Radar (4 kW)  im Besan

Raymarine C 80 Kartenplotter, Radaroverlay und AIS

Elektronische Seekarten Navionics

Aktives AIS (easy AIS)

Backups:
OpenCPN für Laptop
Navionics for Android auf Tablet 10″

 

Kommunikation

UKW Funkgerät Simrad mit Tochterstation im Cockpit

KW-Amateurfunkgerät ICOM 718
Antennentuner SG 230, Pactormodem
Antenne: isoliertes Achterstag

Iridium-Satellitentelefonie mit „Iridium Go!“ und Smartphones

GSM Mobiltelefonie

Internetzugang über WLAN-Antenne AlfaNetwork

 

Bugstrahlruder

Bugstrahlruder VETUS 6 kW

 

Tankkapazität

420 l Kraftstoff + 180 l Kanister (für Passagen)
700 l Wasser

 

Wassermacher

EcH2O-Tec DML 260 (max. 49 l/h), modularer Aufbau, 12V

 

Pantry

ENO 2-Flammen-Gasherd mit Backofen
2 x 11 kg Alugas-Flaschen

Selbstbau-Kühlbox mit Vacupor-Isolierung
wassergekühltes Isotherm-Kühlaggregat mit Kältespeicher

 

Ferngläser

Steiner “Commander” ohne Kompass, 7×50
Steiner “Rallye” 10 x 50

 

Nähmaschine

Bernina 830 Rekord e, Nutzstichnähmaschine, Jahrgang 1975

 

Computerausrüstung

2 x  Subnotebook ACER

separate DVD/CD-Laufwerke

HP Tintenstrahldrucker (3-in-1)